Slide01
Slide02
Slide03
Slide04
Slide05

Henkel Heimdecor – das Unternehmen stellt sich vor

Kundenservice wird groß geschrieben!

Malermeister Heinrich Henkel gründete 1927 einen Malerbetrieb im Ortskern von Allendorf/Eder.

Sohn Horst Henkel übernahm nach seiner Meisterprüfung den Betrieb und eröffnete mit Ehefrau Helga in den 60er Jahren ein Fachgeschäft für Farben, Tapeten und Teppichböden.

In dritter Generation widmete sich Uwe Henkel nach bestandener Meisterprüfung einer vollkommenen Neuausrichtung der Firma.

Im Einkaufszentrum Battenfeld entstand 1992 ein modernes Großraum-Fachgeschäft mit breitem Dienstleistungsangebot. Bereits 4 Jahre später wurde in einem zweiten Bauabschnitt die Verkaufsfläche auf nunmehr 600 Quadratmeter vergrößert.

Im Jahr 2008 wurde durch einen zweistöckigen Anbau die Fläche nochmals erweitert. Das gesamte Unternehmen wurde neu strukturiert, neue Abteilungen geschaffen sowie die Fassade mit hohem Wiedererkennungswert dem neuen Firmenlogo angepasst. Für diese Investitionsbereitschaft und die erfolgreiche Umsetzung in allen Bereichen erhielt Henkel Heimdecorunter unter mehr als 400 Raumausstattern den Innovationspreis des FHR Fachhandelsringes verliehen.

>> Presseartikel

Auf einer Fläche von 1000 Quadratmetern bietet Henkel Heimdecor als Vollsortimenter alle Produkte der Raumausstattung an: Farben, Tapeten, kreative Wandgestaltungstechniken, Fassadengestaltung, Teppichböden, Fertigparkett, Laminat und Designbeläge, Fensterdekorationen sowie innen- und außenliegender Sonnenschutz und Markisen.

Die Ausführung aller Kundenwünsche und -ideen liegt in den Händen von geschulten und erfahrenen Mitarbeitern. Insgesamt 15 gelernte Fachkräfte stehen den Kunden bei der Umsetzung ihrer Ideen zur Seite.

Großen Wert legen Uwe und Anja Henkel auf beste Verarbeitung und optimalen Kundenservice. Anregungen für geschmackvolle Gestaltungsideen erhalten Kunden in den großzügigen Verkaufsräumen oder auch direkt vor Ort in den eigenen vier Wänden.

MEHR PRODUKTE!